Drucken

Das Landgut „Désert“

Dieses Landgut wurde vom Vater Benjamin Constant's (1726-1812) in Auftrag gegeben und es ist der einzige Park der Stadt, der auf die Zeit vor der französischen Revolution zurückgeht. Dieses Landgut, das vom klassischen französisch-holländischen Stil inspiriert ist, war eines der zahlreichen Landgüter der wohlhabenden Familien von Lausanne des 18. Und 19. Jahrhunderts. Mit seinem Kanal, seinem Gemüsegarten und seinen verschiedenen Bauten, die vom ursprünglichen Gebäude erhalten blieben, sehen wir hier noch heute eine einheitliche Anlage.

Dauer des Besuchs: 1 Stunde.

Für Schüler der 5. und 6. Stufe (9 – 11 Jahre alt)

Ganzes Jahr ausser an Sonn- und Feiertagen und sofern ein Führer verfügbar ist.

Retour [1/8] vorheriger Beitrag Der Park „Mon-Repos“